Führungen, Workshops, Vorträge

Vermittlungs-Angebot für Erwachsene
im Landesmuseum Burgenland

Rund um die Sonderausstellung „Alles aus Liebe“, die Sie als Gast gerne mit Begleittexten und unseren Audioguides selbst erkunden können, bieten wir für Gruppen und Reisebüros Themenführungen an. Auch unsere Kuratoren geben gerne vertiefende Einblicke in das Thema der jährlich wechselnden Sonderausstellungen. 

Unsere Führungen geben Interessierten vertiefende Einblicke in die Ausstellungen.

Führungen und Events

Überblicksführung durch
das Landesmuseum Burgenland

In der Überblicksführung lernen Sie nicht nur die Kultur und die Natur des jüngsten Bundeslands kennen, sondern auch die wechselhafte Geschichte des Hauses und das Schicksal des Museumsgründers, des Weinhändlers Sándor Wolf.

Eintrittspreise
Eintritt + € 29,– Führungszuschlag pro geführter Gruppe

Führungszeiten
für Gruppen gegen Voranmeldung
von Dienstag, 8. Jänner – Sonntag, 3. November 2019

Themenführung durch die Sonderausstellung
 „Alles aus Liebe“

Von „verliebt, verlobt, verheiratet“ über die Erotik und das Zusammenbleiben beschreitet der Gast einen besonderen Weg der Liebe aus den vergangenen Jahrhunderten bis heute.

Eintrittspreise
Eintritt + € 29,– Führungszuschlag pro geführter Gruppe

Führungszeiten
für Gruppen gegen Voranmeldung
auch für Kinder, Familien und Schulen geeignet
von Freitag, 15. Februar – Sonntag, 3. November 2019

Fixe Führungstermine:

Als Oma frisch verliebt war...

Samstag, 9. März 2019
Verliebt in jedem Alter
Sonntag, 5. Mai 2019
Sonntag, 2. Juni 2019

Als Opa frisch verliebt war...
Sonntag, 16. Juni 2019
Liebe schreiben, Liebe lesen
Donnerstag, 26. September 2019

Eintrittspreise
Eintritt € 5,50 pro Führung

KuratorInnen geben gerne vertiefende Einblicke

Kuratorinnenführung zur Sonderausstellung
„Alles aus Liebe“

mit Mag. Elke Ferderbar
Führungssprache: Deutsch
Preis: Eintritt € 5,50

Fixer Führungstermin:
Sonntag, 17. Februar 2019
 

Begleitprogramm zur Sonderausstellung
„Alles aus Liebe“

Liebe schreiben – 
Paarkorrespondenzen im Kontext des 19. & 20. Jahrhunderts

Christa Ehrmann-Hämmerle & Ingrid Bauer
Donnerstag, 14. März 2019

Liebe im Vogelreich – 
Großtrappe und anderer Vogelarten

Rainer Raab
Donnerstag, 11. April 2019

Saget mir ieman, waz ist Minne? 
Der Minnesang in Literatur & Musik

Martin Czernin und Elke Ferderbar, begleitet von Max & Mirjam de Vime
Donnerstag, 13. Juni 2019

Gebrochene Herzen 
Liebeskummer aus medizinischer Sicht

Jeannette Strametz-Jurane
Donnerstag, 19. September 2019

Aus und vorbei – 
Ein bunter Abend zum Thema Liebe, Tod und Trauermärsche

Fritz Ostermayer
Donnerstag, 31. Oktober 2019

Verliebt in jedem Alter, © pixabay
Liebesbrief, © pixabay
Verliebt in jedem Alter, © pixabay

Von „verliebt,
verlobt,
verheiratet“...

Zeugnisse inniger Verbundenheit

Ein romantischer Abend 
zur Sonderausstellung „Alles aus Liebe“

Alle Scham lassen wir hinter uns und stürzen uns in die bedingungslose, romantische Liebe. In einer turbulenten Achterbahnfahrt durch die Stationen des Verliebtseins geben wir uns allem hin, was romantisch – und peinlich – ist: Briefe an die Angebeteten schreiben, im Pop-Up Planetarium Sternderl schauen, Liebeslieder singen – und in der Sonderausstellung „Alles aus Liebe“ schauen wir uns an, wie das unsere Vorfahren gemacht haben. Spontanhochzeiten sind ausdrücklich erwünscht!
Preis: Eintritt € 12,– (mit Museumskarte € 10,–)

Fixer Termin:
Freitag, 26. April 2019

Meina Söö, die Liebe 
zur Sonderausstellung „Alles aus Liebe“

Eine Commedia über die schönste Sache der Welt: Die Liebe! Alle kennen sie, alle haben sie schon einmal erlebt, alle wissen, wie sie funktioniert. Und dennoch: Wenn es soweit ist, weiß keiner, wie tun. Meina Söö, die Liebe erzählt Geschichten über die Liebe, von der Liebe, aus der Liebe, inspiriert von verschiedenen von William Shakespeares berühmtesten Dramen und dargestellt vom hauseigenen Theaterensemble unter der Regie von Christian Suchy.
Preis: Eintritt € 25,– (mit Museumskarte € 22,50)

Fixe Termine:
Freitag, 30. August 2019
Freitag, 27. September 2019
Freitag, 11. Oktober 2019
Freitag, 25. Oktober 2019

Alle Veranstaltungen finden Sie auch hier!